Geburtsvorbereitungskurs SanfteGeburt®

    Als Schwangere einen Geburtsvorbereitungskurs zu besuchen, versteht sich eigentlich von selbst. Denn wer will schon ein Trauma für sich, den Partner oder gar fürs Baby riskieren?

    Aber aufgepasst: Geburtsvorbereitungskurse sind nicht gleich Geburtsvorbereitungskurse. Da kann man sich auch mal vorkommen, wie im falschen Film.

    Deshalb lohnt es sich, auf ein paar Details zu achten.

      Gezielte Geburtsvorbereitung für Männer ist unverzichtbar

      Heute ist es zwar selbstverständlich, dass Männer bei der Geburt ihres Kindes dabei sind. Wenig hilfreich oder gar kontraproduktiv kann diese Anwesenheit allerdings sein, wenn sich der Partner hilflos und überfordert fühlt, die Geburtsschmerzen seiner Frau nicht ertragen kann oder im schlimmsten Fall durch die Geburt traumatisiert wird. Beängstigende Gefühle können sich auf die Partnerin übertragen und ihr den Mut nehmen.

      Eine gezielte Geburtsvorbereitung ist deshalb auch für Männer sehr wichtig. Gut vorbereitet können sie ihre Partnerin bei der Geburt sehr gut unterstützen.

        Gezielte Geburtsvorbereitung: über Geburt hinaus von grossem Nutzen

        Eine gezielte Geburtsvorbereitung hilft Frau (und Mann), eine angenehme und möglichst unbeschwerte Geburt zu erleben. Doch auch über die Geburt hinaus kann die Vorbereitung von grossem Nutzen sein…

          Serie: SanfteGeburt® und HUNA –7/7 Was wirkt ist Wahrheit – darum sei kreativ

          Wusstest du, dass das SanfteGeburt® – Konzept auf über 5000 Jahre alten und ewig gültigen 7 hawaiianischen Lebensweisheiten, auch HUNA-Prinzipien genannt, beruht? Wörtlich übersetzt bedeutet HUNA “Geheimnis”. Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

          Das siebte HUNA-Grundprinzip lautet:

          7/7)  Wirksamkeit ist der Maßstab der Wahrheit – darum sei kreativ 

          HUNA ist kein System von Techniken und Methoden, sondern ein System von Ideen. Wenn es funktioniert, ist es HUNA. Wenn es nicht funktioniert – probiere etwas anderes aus. Richtig ist immer, was für dich funktioniert.

          Es gibt nicht nur den einen Weg etwas zu tun. Nicht nur die eine Wahrheit, nicht nur die eine Methode, eine Medizin, eine Art zu Heilen, einen Weg zum Glück, einen Menschen mit dem wir glücklich sein können….

            Serie: SanfteGeburt® und HUNA – 6/7 Alle Kraft kommt von innen – darum sei zuversichtlich

            Wusstest du, dass das SanfteGeburt® – Konzept auf über 5000 Jahre alten und ewig gültigen 7 hawaiianischen Lebensweisheiten, auch HUNA-Prinzipien genannt, beruht? Wörtlich übersetzt bedeutet HUNA “Geheimnis”. Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

            Das sechste  HUNA-Grundprinzip lautet:

            6/7 Alle Kraft kommt von innen – darum sei zuversichtlich

            Was bedeutet das? Nichts und niemand kann Macht über uns ausüben, wenn wir dies nicht gestatten.

            Immer dann, wenn wir glauben, dass etwas anderes ausserhalb von uns Macht über uns verfügt, egal ob in der Natur, eine andere Person, ein Geist… ganz egal was es ist, von dem wir glauben es habe Macht über uns – schmälern wir unsere eigene Kraft und Macht!

            Mit Macht (MANA) ist in der HUNA Philosophie die kreative, schöpferische Kraft in uns gemeint.

              Serie: SanfteGeburt® und HUNA – 5/7 Lieben heisst glücklich zu sein

              Wusstest du, dass das SanfteGeburt® – Konzept auf über 5000 Jahre alten und ewig gültigen 7 hawaiianischen Lebensweisheiten, auch HUNA-Prinzipien genannt, beruht? Wörtlich übersetzt bedeutet HUNA “Geheimnis”. Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

              Das fünfte  HUNA-Grundprinzip lautet:

              5/7  Lieben heißt, mit etwas/jemandem glücklich zu sein – darum sei glücklich

              Das bedeutet, in dem Maße wie du mit dir selbst, den Menschen und den Umständen zufrieden und glücklich bist, in dem Maße liebst du und die Liebe kann herausströmen und fließen. Liebe ist das Glück, die Freude, die Freundschaft und das Vergnügen in jeder Beziehung. Denn lieben bedeutet glücklich zu sein mit dir, mit deinem Partner; mit deinem Baby. Was bedeutet das für deine Schwangerschaft?  Nun, wenn du dich glücklich fühlst, geht es auch deinem Baby gut und es hat die optimalen Voraussetzungen, um sich prächtig zu entwickeln. Wenn du glücklich bist, bist du automatisch ausgeglichen und fokussiert – was sich ebenfalls positiv auf die Geburt deines Babys auswirken wird.

                Serie: SanfteGeburt® und HUNA – 4/7 Im Jetzt und Hier ist der Augenblick der Kraft

                Wusstest du, dass das SanfteGeburt® – Konzept auf über 5000 Jahre alten und ewig gültigen 7 hawaiianischen Lebensweisheiten, auch HUNA-Prinzipien genannt, beruht? Wörtlich übersetzt bedeutet HUNA “Geheimnis”. Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

                Das vierte HUNA-Grundprinzip lautet:

                4/7) Immer im Jetzt und Hier ist der Augenblick der Kraft – darum sei hier 

                Im Jetzt und Hier liegt deine Kraft- nicht in der Vergangenheit, nicht in der Zukunft. Ein Bogenschütze ist unmittelbar vor seinem Schuss zu 100% im jetzigen Augenblick konzentriert. Wenn er sich in diesem wichtigen Moment Gedanken machen würde um Personen, die hinter ihm stehen oder um etwas, das vor ihm liegt, wäre seine Kraft nicht gebündelt. Höchstwahrscheinlich würde er nicht ins Schwarze treffen. Was bedeutet das für dich als schwangere Frau? Was bedeutet es für dich, wenn du dich ausschließlich auf den jetzigen Augenblick konzentrierst?

                  Serie: SanfteGeburt® und HUNA – 3/7 Energie folgt der Aufmerksamkeit – darum sei konzentriert

                  Wusstest du, dass das SanfteGeburt® – Konzept auf über 5000 Jahre alten und ewig gültigen 7 hawaiianischen Lebensweisheiten, auch HUNA-Prinzipien genannt, beruht? Wörtlich übersetzt bedeutet HUNA “Geheimnis”. Es steht für die polynesische Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und der Kraft (MANA).

                  Das dritte  HUNA-Grundprinzip lautet:

                  3/7) Energie folgt immer der Aufmerksamkeit – darum sei konzentriert 

                  Die Energie fliesst immer dorthin, worauf sich die Aufmerksamkeit richtet. Egal worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, ob auf einen Gegenstand, Gedanken oder etwas anderes – es verstärkt die Energie und fliesst zu dir zurück. Was das bedeutet, darf ich dir  gleich anhand eines kleinen Beispiels veranschaulichen…