Gezielte Geburtsvorbereitung: über Geburt hinaus von grossem Nutzen

    Eine gezielte Geburtsvorbereitung hilft Frau (und Mann), eine angenehme und möglichst unbeschwerte Geburt zu erleben. Doch auch über die Geburt hinaus kann die Vorbereitung von grossem Nutzen sein…

      Informationen rund um eine natürliche, selbstbestimmte Geburt

      Wenn Du während Deiner Schwangerschaft stärkende Informationen brauchst und gesamtheitliche Entscheidungen treffen willst, hilft Dir vielleicht die Plattform Forum Geburt weiter: auf ihr wird zu Themen rund um die Schwangerschaft und Geburt quergedacht, informiert, angeregt und geforscht.

        Neuer Trisomie 21-Test: Ethische Debatte hinkt hinterher

        Seit August 2012 ist der neue Trisomie 21-Test verfügbar. Schwangere Frauen können seither risikofrei und günstiger in Erfahrung bringen, ob ihr ungeborenes Kind das Down-Syndrom hat. Doch dem neusten Sprung der Medizin hinkt die ethische Debatte hinterher.

          «Die Frauen können es, man lässt sie nur nicht!»

          Dies sagt der erfahrene Geburtshelfer Professor Alfred Rockenschaub in einem Gespräch mit FORUM online. Heute werden Schwangerschaft und Geburt weniger als natürliche denn als risikoreiche Ereignisse wahrgenommen; geburtsmedizinische Interventionen sind zur Regel geworden. Rockenschaub plädiert für eine intensive Geburtsvorbereitung, die das Selbstbewusstsein der Frauen stärkt und für eine Rückbesinnung auf einfühlsame «Hebammenkunst».

          Das Gespräch mit Rockenschaub, ehemaliger Leiter einer Frauenklinik in Wien und Dozent für Gynäkologie/Geburtshilfe an der Universität Wien, erschien 2005 im deutschen Informationsdienst FORUM online. Sie finden das Interview unter folgendem Link:

          http://forum.sexualaufklaerung.de/index.php?docid=594

            Natürliche Geburt – mit angenehmen Gefühlen erleben

            Eine natürliche Geburt erleben, der Wunsch der meisten Frauen. Wenn da nur nicht diese Angst wäre und all die Schauergeschichten. Oder die Erinnerung an eine vorherige Geburt, die dann eben doch in einem Kaiserschnitt endete.

            Seit 5 Jahren bereiten wir Paare in unserem Wochenendkurs Sanfte Geburt® ganzheitlich auf die Geburt vor. Lesen Sie hier einige Kurzaussagen, wie Mütter eine schöne, natürliche Geburt erfahren durften.

              Geburt vorbereiten – Fragen und Antworten 4

              „Ich habe eine traumatische Geburt erlebt. Ich bin voller Angst und Unsicherheit bezüglich meiner zweiten Geburt. Ich glaube gar nicht daran, dass ich natürlich und sanft gebären könnte. Empfehlen Sie mir Ihren Kurs trotzdem?“

              Es ist gerade für Frauen wie Sie es sind, unbedingt von Vorteil, dass Sie sich für diesen Kurs entscheiden! Haben Sie den Mut und die Offenheit und kontaktieren Sie uns. Als erstes werden wir Ihre von der ersten Geburt gespeicherten Erfahrungen und traumatischen Erlebnisse angehen und in Ihrem Unterbewussten positiv verändern. Dann sind Sie offen für ein neues Vertrauen in Ihren Körper und in eine natürliche, angenehme und neue Geburtserfahrung. Gerade Ihnen empfehlen wir den Kurs sehr.

              ________________________________________________________________

              „Was unterscheidet Ihren Kurs von herkömmlichen Geburtsvorbereitungskursen?“

              Ausführliche Antworten auf diese Frage erhalten Sie hier:
              > Zum Inhalt Wochenendkurs Sanfte Geburt®

              ________________________________________________________________

              „Ich habe Angst und kann mich nicht entspannen – und glaube nicht richtig daran, dass Hypnose und Selbsthypnose bei mir wirkt.“

              Wir haben diesen Kurs entwickelt, um Angst durch Vertrauen und Wohlbefinden zu ersetzten und eine Tiefenentspannung zu erreichen. Dieses ganzheitliche Konzept ist bis ins kleinste Detail ausgearbeitet worden und es hat schon bei unzähligen Frauen mit genau denselben Problemen und Zweifeln erfolgreich funktioniert. Lassen Sie sich darauf ein – es lohnt sich für Sie und Ihr Kind.

              Fortsetzung folgt.

              Herzlichst alles Beste!