Wie wichtig ist der Mittagsschlaf?

    Sehr wichtig! Eine gute Gewohnheit, die man beibehalten sollte. So lange das Kind noch klein ist, am besten draussen an der frischen Luft.

    Ein Mückennetz im Sommer über dem Wagen und man muss nicht ständig ein Auge darauf haben. Der Mittagsschlaf ist eine gute Pause. Zweifelt man als Erwachsener daran, wird das Kind diese Ruhezeit verweigern.

    Legen Sie ihr Kind möglichst immer zur selben Uhrzeit schlafen. Dann wird sich dies im Unterbewusstsein des Kindes zu einer festen Gewohnheit einprägen.

    Hier gibt es noch mehr interessante Beiträge

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.