Schwangerschaft ohne Rückenleiden – durch Schwangerschaftsmassage

    Videozeit: 4:20

    Jawohl es ist möglich. Auch die Schwangerschaftszeit können Sie mit einen schmerzfreien Rücken geniessen! Dieses Video zeigt Ihnen wie Sie das erreichen.

    Was Sie brauchen ist eine ausgewogene, entspannte  Muskulatur, ein in der Statik befindliches Becken und eine Wirbelsäule die im Lot ist. Wenn Sie das Video anschauen, sehen Sie, wie auch Sie das hinbekommen.

    Mein Tipp: Suchen Sie sich also einen entsprechenden Therapeuten in Ihrer Umgebung der Schwangere massiert und Sie ins „Lot“ bringt. Geeignet ist ein Therapeut, der in der DORN-Methode ausgebildet ist und Erfahrung mit Schwangeren mitbringt.

    Wichtig ist auch, dass Sie entsprechende Selbstübungen mitbekommen. So sind Sie unabhängig und können selbständig dafür schauen, dass Sie im Lot bleiben und eine angenehme Schwangerschaftszeit erleben.

    Bleiben Sie gesund und schauen Sie auf ein ausgewogenes Dasein 😉

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.