Geburt vorbereiten – Fragen und Antworten 4

    „Ich habe eine traumatische Geburt erlebt. Ich bin voller Angst und Unsicherheit bezüglich meiner zweiten Geburt. Ich glaube gar nicht daran, dass ich natürlich und sanft gebären könnte. Empfehlen Sie mir Ihren Kurs trotzdem?“

    Es ist gerade für Frauen wie Sie es sind, unbedingt von Vorteil, dass Sie sich für diesen Kurs entscheiden! Haben Sie den Mut und die Offenheit und kontaktieren Sie uns. Als erstes werden wir Ihre von der ersten Geburt gespeicherten Erfahrungen und traumatischen Erlebnisse angehen und in Ihrem Unterbewussten positiv verändern. Dann sind Sie offen für ein neues Vertrauen in Ihren Körper und in eine natürliche, angenehme und neue Geburtserfahrung. Gerade Ihnen empfehlen wir den Kurs sehr.

    ________________________________________________________________

    „Was unterscheidet Ihren Kurs von herkömmlichen Geburtsvorbereitungskursen?“

    Ausführliche Antworten auf diese Frage erhalten Sie hier:
    > Zum Inhalt Wochenendkurs Sanfte Geburt®

    ________________________________________________________________

    „Ich habe Angst und kann mich nicht entspannen – und glaube nicht richtig daran, dass Hypnose und Selbsthypnose bei mir wirkt.“

    Wir haben diesen Kurs entwickelt, um Angst durch Vertrauen und Wohlbefinden zu ersetzten und eine Tiefenentspannung zu erreichen. Dieses ganzheitliche Konzept ist bis ins kleinste Detail ausgearbeitet worden und es hat schon bei unzähligen Frauen mit genau denselben Problemen und Zweifeln erfolgreich funktioniert. Lassen Sie sich darauf ein – es lohnt sich für Sie und Ihr Kind.

    Fortsetzung folgt.

    Herzlichst alles Beste!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.