«Die Frauen können es, man lässt sie nur nicht!»

    Dies sagt der erfahrene Geburtshelfer Professor Alfred Rockenschaub in einem Gespräch mit FORUM online. Heute werden Schwangerschaft und Geburt weniger als natürliche denn als risikoreiche Ereignisse wahrgenommen; geburtsmedizinische Interventionen sind zur Regel geworden. Rockenschaub plädiert für eine intensive Geburtsvorbereitung, die das Selbstbewusstsein der Frauen stärkt und für eine Rückbesinnung auf einfühlsame «Hebammenkunst».

    Das Gespräch mit Rockenschaub, ehemaliger Leiter einer Frauenklinik in Wien und Dozent für Gynäkologie/Geburtshilfe an der Universität Wien, erschien 2005 im deutschen Informationsdienst FORUM online. Sie finden das Interview unter folgendem Link:

    http://forum.sexualaufklaerung.de/index.php?docid=594

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.